African Terroir/Jacques Germanier

Name African Terroir / Jacques Germanier
Weingebiet Paarl
Location Google Maps
Größe/Unter Trauben 120ha / 75ha
Gründung/Start der Produktion 1991 / 1991
Weinmacher Jaco Marais (2012) with Marco Swartz (2009)
Weine TriPack – Geschenkpaket, Tribal Skin Chenin Blanc, Tribal Skin Dry Red
Rebsorten Cabernet Sauvignon, Merlot, Pinotage, Shiraz, Chardonnay, Sauvignon-Blanc, Colombard, Viognier
Produktion pro Jahr 540t
Auszeichnungen Weine vom African Terroir sind national und international anerkannt. Die Weine sind teilweise Fair Trade, BWI-zertifiziert oder Biologisch angebaut.
Website www.african-terroir.co.za/

 

African Terroir

African Terroir

African Terroir

African Terroir

Beschreibung

African Terroir – Bioweine im Einklang mit der Natur

Im Jahre 1991 entschloss sich der Besitzer einer Schweizer Weingutes, Jaques Germanier, sein Geschäft nach Südafrika auszuweiten und kaufte Sonop, ein 120 ha großes Weingut.

Heute gehört ein Großteil der Rebflächen im Western Cape zu African Terroir, die eine konstante Produktion und eine hohe Qualität der Weine sicherstellen. Ein großer Teil der Weinberge ist umrundet von Bergen. Dies ergibt eine große Vielfalt von reichhaltigen Böden, verbunden mit den idealen Klimabedingungen – so entstehen Trauben von Spitzenqualitäten. Die kühlen Brisen vom Atlantischen Ozean halten die Traubentemperatur niedrig und sind somit optimal für gesunde, qualitativ hochwertige Trauben.

African Terroir ist Mitglied des BWI. Die BWI (Biodiversity & Wine Initiative) – Mitglieder sind Weinproduzenten bzw. Weingüter, die sich verpflichten, die einzigartigen Weinlandschaften der Kapregion zu erhalten. Dies geschieht durch den Einsatz von verantwortungsvollen und umweltschonenden Managementpraktiken in den Weinkellern und auf den Rebflächen. Dabei unterliegen die Mitglieder strengen BWI-Kriterien, die durch das BWI-Komitee regelmässig kontrolliert werden.

African Terroir stellte um auf biologische Weinproduktion, um auf schädliche Pestizide verzichten zu können. Im Einklang mit der Natur wird auf den Einsatz von Chemie verzichtet.

Die Weinserie “Tribal” präsentiert einen philosophischen Ansatz des Weinherstellungsprozesses in Verbindung mit hervorragenden klimatischen Bedingungen und ausgewählten Böden.

Weine

FACEBOOK

TWITTER

GOOGLE+