Louis Wines

Name Louis
Weingebiet Stellenbosch
Location Google Maps
Größe/Unter Trauben ohne eigene Farm
Gründung/Start der Produktion 2007 / 2007
Weinmacher Louis Nel (2007)
Weine Black Forest, Cabernet Sauvignon, Cabernet Sauvignon Merlot, Buckleberry White
Rebsorten kein eigener Anbau
Produktion pro Jahr 15t (3000 Kartons)
Auszeichnungen Weine vom Weingut Louis werden regelmäßig mit Bestnoten und Medaillen prämiert.
Website www.louiswines.com/
Louis Wines

Louis Wines

Louis Wines

Beschreibung

Louis – Boutique-Weine von Louis Nel

Louis Nel ist ein stiller aber sehr talentierter Weinmacher, der 1993 mit seinem Handwerk begann, indem er in vielen Weingütern Südafrikas für den Weinherstellungsprozess verantwortlich zeichnete. Seine erste Begegnung mit Wein war zu seinem ersten Geburtstag: sein Geburtstagkuchen war mit Rotwein-Eis dekoriert. Seitdem sind Farbe und Kreativität sein Markenzeichen.

Seine Karriere als Weinmacher hat er in renommierten Weingütern rund um Stellenbosch (u.a. auf Warwick) gelernt. Um seine eigenen Genuss-Bedürfnisse zu befriedigen und Weine herzustellen die dem Kunden wirklich gefallen, verabschiedete sich Louis 2006 aus der Weinindustrie und gründete sein eigenes Boutique-Weinlabel. So kauft er nur die besten Trauben von Weinbauern und kreiert daraus seine Spitzenweine.

Im Jahr 2007 gab es dann unter den wildesten Umständen, mit Nachbarschaftsstreitereien und vielem mehr, die ersten 22 Fässer Wein. Etwa 9.000 Flaschen seiner erlesenen Tropfen werden seitdem jedes Jahr hergestellt – Tendenz stark steigend. Louis Nel ist sich bewusst, wieviel der Weinherstellungsprozess den Trauben verdankt, aber wichtiger ist für ihn, was die Trauben für den Wein bringen. Neil Ellis hatte mit seinem Feingefühl für die Grundlagen und Kellerdisziplin den größten Einfluss auf Louis und das Erlernte kam ihm immer zugute. Ohne gute Trauben ist die halbe Schlacht verloren, so hatte Louis Nel sehr viel Glück, dass er wundervolle Trauben erhalten hat. Im Jahr 2008 vinifizierte Louis als Winemaker seine zweite Ernte, lediglich 7 Tonnen, auf dem Weingut, bei dem er noch angestellt war, ebenfalls im Jahr 2009. Seither baut er seine Weine in verschiedenen Weinkellereien aus, nutzt deren Einrichtungen, ist aber für die Weinherstellung selbst verantwortlich. Außer seiner Leidenschaft für Wein und Essen bezeichnet sich Louis Nel selbst als Nerd, er liebt Computer und ist ständig auf der Suche nach Second-Hand-Büchern. Er taucht nach Flusskreben und macht gerne Bauernsalate. Seine Interessen sind verschiedenster Art und normalerweise abseits Normalität.

Bildergalerie

FACEBOOK

TWITTER

GOOGLE+