Blush Rosewein – 2017 Opstal Estate

7,50 inkl. MwSt.

Pro Liter € 10,00

Kurzbeschreibung:

Aromen roter Beeren, mit einem Hauch von Pfirsich und Aprikose.  Ein besonderer Rosewein aus Syrah und  Viognier Trauben vom Weingut Opstal in Südafrika. Wenig Säure, sulfitarm und vegan.

Enthält Sulfite. Importiert durch Big5 e.K. Weinimport, 78126 Königsfeld.

Opstal Estate, Slanghoek Road, 6850 Rawsonville, Südafrika

Artikelnummer: OPS2000 Kategorien: , Schlüsselworte: , , , ,

Beschreibung

Der Weinmacher Attie Louw vom Estate Weingut Opstal ist bekannt für sehr wohl schmeckende Weine. Dieser Roséwein ist zu 70% aus Syrah und zu 30% aus der Rebsorte Viognier gekeltert. Ein besonderer Wein, denn die Trauben wurden zeitgleich geerntet, gemeinsam gepresst und zusammen fermentiert. Dadurch, dass die beiden Rebsorten von Anfang an zusammen gekeltert wurden hat man den Aromen mehr Zeit gegeben sich zu verbinden.

So konnten die Aromen nach roten Beeren- und Blumen des Syrah sich mit den intensiven Pfirsich und Aprikose Aromen des Viognier vereinen. Säurearm, vegan.

Auszeichnungen: Platter 3,5 Sterne. Internationaler Michelangelo Weinwettbewerb 2017: Goldmedaille

Herstellung und Reifung: Die Shiraz- und Viognier Trauben wurden im Slanghoek Valley. Die Trauben wurden zum gleichen Zeitpunkt, entstielt und dann gemeinsam gepresst und im Edelstahltank vergoren. Die Trauben des Shiraz waren 4h in Kontakt mit der Schale, um so die feine Lachsfarbe zu entwickeln.

Passt gut zu: Gut gekühlt pur oder auch mit Fisch, Sushi, Sommersalaten und Quiche.

Weingut Opstal Estate
Anbaugebiet Slanghoek Valley
Alkoholgehalt 13,0% vol
Auszeichnungen Goldmedaille, Platter 3 1/2 Sterne

Zusätzliche Information

Fairtrade

Bio Wein

Veganer geeignet

Sulfitarm

Säurearm

Restsüße

Schwefeldioxide

BEE

PH

Freier Schwefel

Gesamte Säure

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Blush Rosewein – 2017 Opstal Estate“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

 

TWITTER