Wein aus Südafrika

Interessante Infos zum Wein aus Südafrika

Was man über Wein aus Südafrika wissen sollte: Als 1650 die ersten Siedler aus Europa in Südafrika anlegten, hatten diese auch schon Weinreben bei sich. Der Weinanbau geht auf die Europäischen Aussiedler aus Frankreich, Deutschland, Spanien, Portugal und Italien zurück. Sie haben die traditionellen Rebsorten wie Chardonnay, Chenin Blanc, Sauvignon Blanc, Merlot, Cabernet Sauvignon und Shiraz nach Südafrika gebracht. Die klimatischen Bedingungen für den Weinanbau in Südafrika sind hervorragend. Durch den geringen Niederschlag vermehren sich Schädlinge nur sehr schlecht, so dass weniger chemische Mittel zum Einsatz kommen. Die Weinbauböden sind durch ständige Erosionen der sich steil auftürmende Gebirgsketten mit tiefen Tälern von bester Mineralität. Hinzu kommen kühle Küstenwinde. Eine ideale Vorrausetzung für guten Wein aus Südafrika.

Wein aus Südafrika – Produktauswahl

Aan de Doorns Chenin Blanc 2012

Jahrgang 2012
Alkoholgehalt 12,5%

Aan de Doorns Keller
Anbauregion Worcester

Duft tropischer Früchte, mit dezentem Vanille-unterton, am Gaumen eine belebende Säure. Ein idealer „Jederzeit-Genusswein“.


Ein trockener, spritziger Weißwein mit angenehmem Geruch nach tropischen Früchten und Zitrus Aromen. Dieser Chenin Blanc ist vollmundig und fruchtig auf der Zunge, hat eine ausgeglichene Säurebalance und einem langen Abgang.

Mehr Infos

Brandvlei Cellar Shiraz Rosé 2012

Jahrgang 2012 ausverkauft. Neuer Jahrgang 2013 ab 7. September lieferbar.

Brandvlei Cellar
Region Worcester

Freuen Sie sich auf diesen vollmundigen Geschmack. Frischer spritziger Rosé aus der Shiraz-Traube.


Frischer spritziger Rosé aus der Shiraz Traube, sensationell günstig.
Dieser frische halbtrockene Roséwein, der durch seine köstlich, würzigen Aromen und dem Geruch nach frischen reifen Erdbeeren verführt. Ein toller Wein für gemütliche Runden und zu jedem Lieblingsessen.
Alkohol:12,5 %
Restzucker: 11,7 g/L
Säure: 5,7 g/L
PH 3,32
Gesamtsulfit 158 mg/L

Mehr Infos

Stellekaya Cabernet Sauvignon 2008

Dieser Cabernet Sauvignon ist eine Spezialität

Boutique Weingut Stellekaya mit Star-Kellermeisterin Ntsiki Biyela Region Stellenbosch

Ein Cabernet, inspiriert durch den hellsten Stern im Sternbildes Skorpion, den „Roten Riesen“ Antares, mit komplexen Aromen und einem Hauch von Mokka.


Ein intensiver, körperreicher Cabernet Sauvignon mit komplexen Aromen von schwarzen Beeren (Brommbeere, Johannisbeere, Heidelbeere) und einem Hauch von Mokka. Unter der Ägide der international bekannten Kellermeisterin Ntsiki Biyela entstand ein charaktervoller Wein, der mit einer perfekten Balance von Frucht, Säure und Holzaromen aufwartet. Dieser vollmundige Wein ist tiefrot, vollmundig und hat einen langen, sehr harmonischen Abgang. Sehr gute Trinkreife.

Die Trauben dieses vollmundigen Cabernets wurden auf 180-200 Meter über dem Meeresspiegel gelegenen Tukulu-Terroir (Verwitterungsgranit) angebaut und in voller Reife in den frühen Märztagen 2008 von Hand gelesen und selektiert. Der Wein konnte 20 Monate in französischen Eichenfässern reifen und hat ein hervorragendes Reifungspotenzial von bis zu 10 Jahren.

Mehr Infos

Welbedacht Cabernet Sauvignon 2009

Alkoholgehalt 14,7 %

Welbedacht (Schalk Burger und Söhne)
Wellington

Seine Komplexität ist ein Fest der Sinne. Unglaublich lecker, unglaublich günstig. Nach französischer Art. Vergleichen Sie!


Eine komplexe Nase zum Platzen voll nach reifen, saftigen Pflaumen, schwarzen Johannisbeeren, untermalt mit Aromen von Süßholz, Gewürznelken, Kokosnuss und schwarzem Pfeffer.

Dieser Geruch weitet sich auf der Zunge immens aus, ergänzt mit feinen Tanninen. Eine pfefferige Frische mit Aromen gerösteter Nüsse wird sanft durch Vanille und Honigwachs Untertönen begleitet. Langer vollmundiger Abgang. Ein Fest der Sinne. Der Wein ist nach französischer Art gekeltert.

Mehr Infos

Wolfkloof “Child’s Dream” Merlot 2010

Jahrgang 2010

Wolfkloof
Anbaugebiet Robertson

Ein Geschmackserlebnis mit Aromen von Blaubeeren, Erdbeeren, feinen Röstaromen und harmonischen Tanninen. Für Genießer ein Muss.


Ein traumhafter Merlot mit Aromen von Blaubeeren und Erdbeeren. Eine Rarität, die man sich sichern sollte, denn es wurden nur 2.800 Flaschen abgefüllt.

Seinem schönen Namen zum Trotz ist der „Child’s Dream“ ein reifer und erwachsener Merlot mit fruchtigen Impressionen von Blaubeeren und Erdbeeren sowie feinen Räucheraromen, die sich entfalten, nachdem der Wein einige Zeit zum Atmen hatte. Am Gaumen fruchtig und leicht mit besonders feinen Tanninen.

Der Merlot wird unter ausschließlicher Verwendung der dem Wein eigenen Naturhefe hergestellt. Die erste Phase der Gärung erfolgt durch Spontangärung ohne künstlichen Zusatz von Hefe. Sobald der Restzucker gering genug ist, wird der Most in Fässer umgefüllt , wo die zweite Gärungsphase, die malolaktische Gärung (auch biologischer Säureabbau) erfolgt. Der Wein wird von Hand gefiltert und verbleibt für ein Jahr im Holzfass, worauf er in Flaschen abgefüllt und für ein weiteres Jahr der Reifung überlassen wird.

Mehr Infos

Wein aus Südafrika – Link zum Sortiment

Wein aus Südafrika – da schmeckt man den Unterschied

Wein aus Südafrika unterscheiden sich durch ihre Frische, Fruchtigkeit, Vielfalt an Aromen sehr deutlich von traditionellen europäischen Wein. Eine besondere Spezialität sind Weine aus der roten Pinotage Traube, welche eine südafrikanische Kreuzung ist, die nicht in Europa angebaut wird. Pinotage Weine oder Cuvée Weine mit Pinotage bringen ganz neue Aromen mit sich. Wein aus Südafrika passt hervorragend zu allen Gerichten, sei es Gegrilltes, Pizza oder Pasta, oder auch asiatische Küche. Probieren Sie einfach einen Wein aus Südafrika zum Essen aus und ihre Gäste werden Sie loben.

Unter dem Begriff  Wein Südafrika findet man im Internet viele Anbieter. Doch nur BIG5 Weinimport in Königsfeld/Schwarzwald hat sich auf südafrikanische Weine spezialisiert. Über Jahre hinweg wurden Weingüter besucht und sorgfältig ausgewählt, so dass beste Qualität und Reinheit garantiert ist.

Wer nach „Wein Südafrika“ sucht, sollte sich neben den ganz bekannten Weingütern auch die kleinen Familienweingüter oder Weingüter, welche die Arbeiter mit einbeziehen anschauen. Zu empfehlen sind u.a. Aan de Doorns, Brandvlei, Dieu Donné, Iona, Stellekaya, Louis, Aufsteiger African Terroir, Badgerberg, Cape Dreams, Conradie, Fairvalley, Upland Organic, Bon Cap und Wolfkloof. Fragen Sie nach Weinen, welche auch für Veganer geeignet sind.

Bei Fragen zum Wein aus Sudafrika steht Ihnen das BIG5Shop Team gerne zur Seite.

 

TWITTER